Get insider knowledge

Tranquillo Barnetta's Blog

Kein Barnetta - keine Punkte

Dienstag, 6. November 2012



Königsblau lieferte  bis dato starke Auftritte in der Bundesliga und bestätigte die gute Form in der Champions League. Da sollte ein gewisser Verein aus Hoffenheim keine zu grosse Hürde darstellen. Dies dachten wohl auch die Schalker. Anders ist es nicht zu erklären, was am Samstag geschehen ist.

Den Knappen gelang es im Spiel nämlich nicht, den Hoffenheimern ihr Spiel zu diktieren. Die Gastgeber spielten frecher auf als Schalke 04 und zeigten immer wieder Schwächen des Schalker-Teams auf. In der… Minuten ging Hoffenheim dann sogar durch ein Tor von Volland mit 1:0 in Führung. Es folgte der Ausgleich durch Neustädter in der 37. Minute, ehe in der 67. Minute Firmino sein Team in Führung brachte. Diese Führung hielt aber nur bis zur 82. Minute. Dann glich Uchida für Schalke aus. Den Schlusspunt dieser resultatmässig enttäuschenden Partie setzte dann Schipplock in der 90. Minute mit seinem Tor zum 3:2, welches gleichzeitig die Niederlage für Schalke besiegelte. Dadurch lässt Schalke wichtige Punkte liegen und rangiert mit sieben Punkten Rückstand auf Bayern München auf dem zweiten Platz der Liga.

So bleiben nach dem Wochenende eine enttäuschende Leistung, verlorene Punkte und die Erkenntnis, dass Schalke ohne Barnetta keine Punkte holt. Spielte Barnetta, punktete Schalke. Gegen Hoffenheim blieb der Schweizer aber nur Ersatz. Und siehe da, das Punktekonto aus dieser Runde ist gleich null. Das kann ja nur besser werden. Auf jeden Fall richtet sich der Blick von Schalke bereits jetzt  in Richtung Champions League Rückrundenspiel gegen Arsenal London. Die Engländer werden am Dienstag auf Schalke zu Gast sein. Und an diesen Gegner sind die Erinnerungen ja durchwegs positiv.
Stefan Tschumi für barnettafan.ch